Österreichs Energie Trendforum

Österreichs Energie lädt am 24. April 2012 zum Trendforum, an dem auch DI Peter Traupmann als Diskutant teilnehmen wird.

Österreichs E-Wirtschaft bekennt sich zu einer nachhaltigen Stromproduktion in Österreich. Alle verfügbaren nachhaltigen Erzeugungspotenziale sollen optimal genutzt werden um auch in Zukunft eine saubere, sichere sowie leistbare Stromversorgung gewährleisten zu können. Österreichs E-Wirtschaft verfolgt
dabei das Ziel: "Eine positive Strombilanz für Österreich".

Nur gemeinsam können die Ziele der Energiestrategie 2020 zeitgerecht erreicht werden. Ziel der Veranstaltung ist es, die Umsetzung der dafür notwendigen Schritte in einem größeren Rahmen zu diskutieren um den nötigen nationalen Schulterschluss erreichen zu können.

Begrüßung und Eingangsstatement 

Dr. Barbara Schmidt, Generalsekretärin Österreichs Energie

Diskussion "Zeit zum Handeln" - Der Aktionsplan 2020 von Österreichs Energie

  • Mag. Silvia Angelo, Abteilungsleiterin Wirtschaftspolitik, Arbeiterkammer Wien
  • Dr. Klaus Kastenhofer, politischer GF Global 2000
  • Dr. Walter Leiss, Generalsekretär des Österreichischen Gemeindebundes
  • DI Peter Traupmann, GF der Österreichischen Energieagentur
  • Dr. Leo Windtner, Vizepräsident von Oesterreichs Energie und Generaldirektor der Energie AG Oberösterreich

Durch die Diskussion führt Manuela Raidl.

Termin: Dienstag, 24. April 2012, Beginn: 18:30 Uhr

Ort: Wolke 19, Ares Tower Wien

Anmeldung bis 20. April 2012 unter trendforum(at)oesterreichsenergie.at