Entwicklung eines Geschäftsmodells für die Umstellung von Öl- auf Pelletsheizungen

Rechtliche Rahmenbedingungen (Feuerungsanlagenverordnung, Ökodesign-Kriterien, Bauordnungen etc.) führen in Zukunft zu strengeren Maßstäben für neue und bestehende Heizungssysteme.

Die Österreichische Energieagentur entwickelte für die Wärme Austria Vertriebsgmbh (WAV) ein Berechnungstool, um den Umstieg von alten Öl-Heizungen auf neue energieeffiziente Heizungen ökonomisch zu bewerten. Das Berechnungstool vergleicht auf Basis der Eingabeparameter (bisheriger Energieverbrauch, Kesselgröße,…) eine neue Öl-Brennwert Heizung mit einer neuen Pellets-Heizung. Die Berechnungen zeigen, dass sich eine neue energieeffiziente Pellets-Heizung aufgrund der geringeren Brennstoffkosten in den meisten Fällen nach wenigen Jahren ökonomisch rechnet. Eine beispielhafte Vergleichsrechnung für den Leistungsbereich von 300 kW zeigt, dass sich eine neue Pellets-Heizung bereits nach einem Jahr gegenüber einer neuen Öl-Brennwert-Heizung amortisiert und bei einem Vollkostenvergleich zu einer Ersparnis von über 15.000 € führt (siehe Abbildung 1).

Auf Basis dieser Ergebnisse erarbeitete die Österreichische Energieagentur für die Wärme Austria Vertriebsgmbh (WAV) ein neues Geschäftsmodell, um den Umstieg von alten Öl-Heizungen auf energieeffiziente Pellets-Heizungen zu forcieren. Dieses neue Geschäftsmodell bietet dem Kunden die Möglichkeit, anstelle eines teuren Kaufs seine neue Pellets-Heizung von der Wärme Austria Vertriebsgmbh (WAV) zu leasen. Dadurch kann der Kunde von den niedrigen Pellets-Kosten profitieren, ohne die relativ hohen einmaligen Anschaffungskosten der Pellets-Heizung im ersten Jahr selbst finanzieren zu müssen.

Nähere Informationen zum Umstieg von einer alten Öl-Heizung auf eine neue energieeffiziente Pellets-Heizung, erhalten Sie direkt bei der Wärme Austria Vertriebsgmbh (WAV).

Kontakt

Österreichische Energieagentur
Mariahilfer Straße 136, 1150 Wien
Tel. +43 (0)1-586 15 24-0 / office(at)energyagency.at

Ansprechperson: DI Dr. Günter Simader

Wärme Austria VertriebsgmbH (WAV)
Wagramer Staße 4, 1220 Wien
Tel.: +43 (1) 260 17-0 / office(at)waermeaustria.com 

Ansprechperson: Oliver Eisenhöld (Geschäftsführer)

Bitte beachten Sie die datenschutzrechtlichen Informationen für die Verarbeitung Ihrer Daten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung und Cookie-Policy