Smartes kostenloses Tool gegen steigende Energiekosten im Haushalt

Web-App für Smartphones und Desktops ermöglicht einfache Produktsuche und Stromkostenvergleich für Haushaltsgeräte, TV, Beleuchtung sowie gewerbliche Kühlgeräte

Wien, 25. März 2022 – „Stromsparen im Haushalt hat heute angesichts der deutlich gestiegen Energiepreise eine höhere Bedeutung als noch in den vergangenen Jahren. Einen wichtigen Beitrag dabei können energieeffiziente Elektrogeräte leisten“, sagt Bernd Schäppi von der Österreichischen Energieagentur, die das Projekt Label2020 europaweit koordiniert. So einfach wie noch nie, ist die Suche nach den sparsamsten Elektrogeräten mit der Web-App Effizienz Check.
„Mit dem Effizienz Check lassen sich die Stromkosten verschiedener Produkte für die gesamte Produktlebensdauer sehr einfach vergleichen. Wird noch der Kaufpreis hinzugefügt, ist ein Gesamtkostenvergleich möglich. Damit wird rasch sichtbar, welche vermeintlich günstigen Schnäppchen in der Gesamtabrechnung gegebenenfalls sogar teurer kommen“, erklärt Schäppi einige Vorteile des Tools, das auf allen Endgeräten funktioniert (Android- und Apple-Smartphones oder Tablets, Desktop-Computer). Darüber hinaus stehen etwa eine individuelle Merkliste oder eine praktische Vergleichsübersicht zur Verfügung. Natürlich gibt es auch alle Informationen zum Energielabel und zu Energieeffizienz.

Um den „Effizienz Check“ zu nutzen, muss keine eigene Software installiert werden. Es reicht, die Webseite in einem aktuellen Internet-Browser aufzurufen. Noch praktischer ist es, einfach ein Lesezeichen auf dem Smartphone oder Tablet zu speichern. Dann genügt ein Click und man kann mit dem eigenen Smartphone oder Tablet auch im Geschäft einfach den QR-Code am Energielabel scannen oder einen Teil der Produktmodellnummer eingegeben, um direkt auf die Produktinformationen in der EU-Datenbank zuzugreifen.

Die aktuelle Version des Effizienz Checks unterstützt die Suche und den Vergleich von Produktmodellen für folgende Kategorien:

  • Kühl- und Gefriergeräte
  • Geschirrspüler
  • Waschmaschinen
  • Waschtrockner
  • Fernseher & Monitore
  • Lampen
  • Weinkühlschränke
  • Gewerbliche Kühlgeräte

Mit der neuen Produktkategorie „Gewerbliche Kühlgeräte“ werden erstmals auch Informationen zu Lager- und Verkaufskühlgeräten für den gewerblichen Anwendungsbereich angeboten.

Schneller Produktvergleich beim Kauf im Geschäft

Wer die verschiedenen Eigenschaften und Gesamtkosten von Produkten direkt beim Kauf im Geschäft vergleichen will, kann dazu einfach den QR-Code auf dem Energielabel nutzen. Mittels Scan des QR-Codes über die Label2020-Anwendung auf dem Smartphone, können Produktinformationen direkt abgerufen und verglichen werden.

Über Label2020

Label2020 ist eine internationale Initiative, die von der Europäischen Kommission im Rahmen des Programms Horizon 2020 finanziert und von der Österreichischen Energieagentur in 15 Mitgliedstaaten der Europäischen Union und Großbritannien koordiniert wird. Ziel ist es, Verbraucher:innen, Einzelhändler:innen und Hersteller:innen wirksame Informationen über die neuen EU-Energielabels für Haushaltsgeräte zur Verfügung zu stellen und alle Beteiligten beim Übergang zu den neuen Labels zu unterstützen.