AEAc-Schulung: Energieeffizienz: zertifizierte Ausbildung der Österreichischen Energieagentur

Veranstaltungsort

Fleming's Wien - Westbahnhof

Neubaugürtel 26-28

1070 Wien

Veranstaltungsbeginn
Dienstag, 01. Juli 2014 08:30
Veranstaltungsende
Freitag, 04. Juli 2014 14:00
Schulung der Österreichischen Energieagentur

Für diesen Termin ist der Anmeldeschluss erreicht, wir danken für das große Interesse!

Schulung zum "International Performance Measurement and Verification Protocol (IPMVP)

International Performance Measurement und Verification Protocol (IPMVP)

Das International Performance Measurement and Verification Protocol (IPMVP) ist ein internationaler Leitfaden über die allgemein übliche Praxis für den Nachweis von Energieeinsparungen durch Effizienzmaßnahmen. Es behandelt Messungen, Berechnungen und Berichte zu den erreichten Energieeinsparungen, definiert Transparenz in Einsparungsberichten und führt gleichzeitig Best-Practice-Beispiele aus der ganzen Welt an.

Das IPMVP dient Fachleuten als Grundlage für die Vorbereitung von Einsparungsberichten. Erstellt wurde das IPMVP von der Efficiency Valuation Organization (EVO). Die Österreichische Energieagentur hat das Protokoll ins Deutsche übersetzen lassen. Auf der Homepage kann diese Version (Volume I, 2012) runter geladen werden: Homepage der "Efficiency Valuation Organization"

Österreichische Energieagentur bietet Workshop an

Sie können entweder den eintägigen Workshop besuchen, bei dem das Protokoll im Überblick vorgestellt wird, oder die dreitägige Ausbildung (inkl. Prüfung) zum zertifizierten Experten/zur zertifizierten Expertin (Certified Measurement & Verification Professional (CMVP)) absolvieren.

EVO eintägiger Einleitungsworkshop zu Measurement & Verification

Dienstag, 1. Juli 2014
Gebühr: EUR 450,- + 20 % USt.

EVO Schulung und CMVP Prüfung

Dienstag, 1. Juli bis Donnerstag, 3. Juli 2014
Schließt mit einer vierstündigen, schriftlichen Prüfung am 4. Juli 2014 vormittags ab.
Gebühr: EUR 1.375,- + 20 % USt.

Prüfungswiederholung

Freitag, 4. Juli 2014 vormittags
Eine Anmeldung nur zur Prüfungswiederholung ist ebenfalls möglich.
Prüfungsgebühr: EUR 200,- + 20 % USt.

Schulung und Prüfung erfolgen in deutscher Sprache.

Zielgruppe der Schulung

All jene, die sich mit dem Nachweis der Wirkung von Maßnahmen zur Energieeinsparung beschäftigen und die Einspareffekte nach dem internationalen Protokoll ermitteln wollen. Dazu zählen beispielsweise:

  • LeiterInnen von Energieeffizienz- oder Energieberatungsprogrammen
  • Betriebe, die ihre Maßnahmen entsprechend einem international anerkannten Protokoll errechnen wollen
  • Betriebe, die dem EU Emissionshandel unterliegen
  • Betriebe, die ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 eingeführt haben
  • EnergieberaterInnen und Beratungsunternehmen
  • Energiedienstleister und ihre Kunden (Gebäude und Industrie=
  • Facility ManagerInnen
  • EnergiemanagerInnen

Ablauf

Start an allen vier Tagen um 08:30, Ende an den ersten zwei Tagen um 17:00, am Nachmittag des dritten Tages wahlweise individuelle Vorbereitungszeit bis 17:00, am Prüfungstag Ende um 14:00.

<media 1433 - - "TEXT, CMVP Detailinfo, CMVP_Detailinfo.pdf, 464 KB">Detailinfo (pdf)</media>
<media 1434 - - "TEXT, CMVP Programm, CMVP_Programm.pdf, 366 KB">Programm (pdf)</media>

Anmeldung und Gebühren

Für die Verwaltung der Anmeldungen und Gebühren ist die Österreichische Energieagentur GmbH zuständig. Die Schulungsunterlagen, die Prüfungsgebühr und die Pausenverpflegung sind in der Teilnahmegebühr abgedeckt.

Bitte informieren Sie sich vor der Anmeldung über die Prüfungs- und Zertifizierungsvoraussetzungen: <media 1435 _blank - "TEXT, CMVP Voraussetzungen, CMVP_Voraussetzungen.pdf, 240 KB">Prüfungs- und Zertifizierungsvoraussetzungen (pdf)</media>

Anmeldung

Wenn Sie sich zur dreitägigen Schulung mit Prüfung anmelden wollen:

  1. Bitte füllen Sie das Online-Anmeldeformular aus und senden Sie es ab.
  2. Das Dokument <media>Prüfungs- und Zertifizierungsvoraussetzungen (pdf)</media> ist verpflichtend auszufüllen. Bitte senden Sie es an cmvp(at)energyagency.at
  3. Nach erfolgter Anmeldung wird Ihnen eine Rechnung über die Teilnahmegebühr übermittelt, diese ist per Banküberweisung zu begleichen. Mit dem Zahlungseingang auf unserem Bankkonto ist ihre Anmeldung fix.

Wenn Sie sich zum eintägigen Workshop oder zur Prüfungswiederholung anmelden wollen:

  1. Bitte füllen Sie das Online-Anmeldeformular aus und senden Sie es ab.
  2. Nach erfolger Anmeldung  wird Ihnen eine Rechnung über die Teilnahmegebühr übermittelt, diese ist per Banküberweisung zu begleichen. Mit dem Zahlungseingang auf unserem Bankkonto ist ihre Anmeldung fix.

Beachten Sie bitte, dass die Teilnahmegebühr bis spätestens 30. Mai 2014 bei uns eingegangen sein muss.

Anmeldeschluss

Bis inklusive 25. Mai 2014 werden Anmeldungen entgegen genommen. Die TeilnehmerInnen-Anzahl ist mit 20 Personen begrenzt.

Stornobedingungen

Stornierungen bedürfen der Schriftform. Für Stornierungen, die nach dem 30. Mai 2014 eintreffen, berechnet die Österreichische Energieagentur 50 %, ab 14 Tage vor Kursbeginn 100 % der Teilnahmegebühr bzw. wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe für den jeweils nächstmöglichen Termin angerechnet. TeilnehmerInnen, die bis inklusive 30. Mai 2014 ihre Anmeldung stornieren, erhalten die Teilnehmergebühr zurück überwiesen. 

Widerrufsbelehrung

Für den Fall, dass nicht genügend Anmeldungen erfolgen, behält sich die Österreichische Energieagentur das Recht vor, die Schulung bis drei Wochen vor dem angekündigten Termin abzusagen.

Rückfragehinweis

Österreichische Energieagentur - Austrian Energy Agency
Mag. Petra Lackner
Tel.: +43 (0) 1 586 15 24 -176
petra.lackner@energyagency.at

Bitte beachten Sie die datenschutzrechtlichen Informationen für die Verarbeitung Ihrer Daten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung und Cookie-Policy