Webinar | Grünes Gas als Baustein der Klimaneutralität: Umwandlungsketten, Aufbringung und zukünftiger Bedarf

Veranstaltungsort

online

Veranstaltungsbeginn
Mittwoch, 16. Juni 2021 13:00
Veranstaltungsende
Mittwoch, 16. Juni 2021 14:30
Moderiert von Prof. Herbert Lechner (Österreichische Energieagentur)

 

Teil 1 | Umwandlungsketten für Wasserstoff und strombasierte Kraftstoffe und deren Konkurrenz mit der Direktnutzung von Strom

  • Falko Ueckerdt (Potsdam Institute for Climate Impact Research) präsentiert das Paper "Potential and risks of hydrogen-based e-fuels in climate change mitigation"


Teil 2 | Präsentation der Studie: „Erneuerbares Gas in Österreich 2040: Quantitative Abschätzung von Nachfrage und Angebot“

  • Martin Baumann (Österreichische Energieagentur)
  • Thomas Kienberger (Lehrstuhl für Energieverbundtechnik der Montanuniversität Leoben)
  • Karin Fazeni-Fraisl (Energieinstitut an der Johannes Kepler Universität Linz)


Das Webinar wird über Microsoft Teams durchgeführt. Den Link zur Veranstaltung bekommen Sie vorab zugeschickt.


Hier können Sie direkt um 13.00 Uhr zusteigen:

 

Microsoft Teams-Besprechung

Am Computer oder über mobile App teilnehmen
Hier klicken, um der Besprechung beizutreten