CATCH

Das Projekt CATCH liefert einen detaillierten Strategieplan wie politische Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz in privaten Haushalten den Rebound-Effekt und Marktunvollkommenheiten überwinden können. Aus methodischer Sicht werden in diesem Projekt eine empirische Befragung privater Haushalte zur Nutzung von Effizienztechnologien, ein makroökonomisches Modell zur Politikfolgenabschätzung und ein Systemmodell welches Stakeholderkonstellationen und Kontextfaktoren berücksichtigt, miteinander verbunden. Eine Analyse und Bewertung relevanter Energieeffizienzmaßnahmen und Technologien in Hinblick auf ihre Umsetzung und Wirksamkeit verbindet zentrale Leistungsindikatoren, Steuerungsgrößen, sektorübergreifende Politik-Interaktionen, Zielkonflikte und Synergien.

Im Rahmen dieses Projekts wurde ein Reviewing-Paper geschrieben, wo unterschiedliche Energieeffizienz-Maßnahmen und Politiken analysiert wurden, um ihre Wirksamkeit zur Vermeidung bzw. Verminderung von Rebound-Effekten ("rebound effects") zu prüfen. Aus dieser Analyse wurden Schlussfolgerungen und Empfehlungen für Österreich entwickelt.

Für weitere Information, siehe die Projektwebsite: https://catch.joanneum.at/



* Der Rebound-Effekt ist ein Anstieg des Energieverbrauchs aufgrund einer Effizienzsteigerung. Er ist ein prozentualer Anteil des theoretischen Einsparpotenzials von Effizienzsteigerungen, der durch das Verhalten der Verbraucher nicht eingespart werden kann. Falls beispielsweise die Effizienzsteigerung um 20 % zunimmt, wird erwartet, dass der Ressourcenverbrauch um 20 % abnimmt. Wenn der Ressourcenverbrauch aber nur um 10 % zurück geht, ist die Größe des Rebound-Effekt 50 %.

Projektdaten
AuftraggeberKlima- und Energiefonds
ProjektteamShruti Athavale, MSc (AEA)
Karina Knaus, PhD (AEA)
ProjektpartnerJOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH
Österreichische Energieagentur (AEA)
Projektdauer12/2014 – 08/2017
Bitte beachten Sie die datenschutzrechtlichen Informationen für die Verarbeitung Ihrer Daten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung und Cookie-Policy