Agenda Energy Austria 2018 & Sommerfest

Im Rahmen der Agenda Energy Austria wurde die integrierte Klima- und Energiestrategie diskutiert. In der Diskussionsrunde gaben hochrangige Vertreter unserer Mitglieder aus unterschiedlichen Sektoren Ihre Expertise dazu ab. Am Podium diskutierten Josef Plank (Generalsekretär Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus), Christian Weissenburger (Sektionschef Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie), Peter Koren (Vize-Generalsekretär der Industriellenvereinigung), Leonhard Schitter (Präsident von Oesterreichs Energie und Vorstandssprecher der Salzburg AG), Oliver Schmerold (Verbandsdirektor des ÖAMTC), Peter Weinelt (Obmann Fachverband der Gas- und Wärmeversorgungsunternehmungen und Generaldirektor-Stellvertreter der Wiener Stadtwerke), Franz Titschenbacher (Präsident der Landwirtschaftskammer Steiermark und Vorsitzender im Ausschuss für Forst- und Holzwirtschaft in der Landwirtschaftskammer Österreich) sowie Thomas Gangl (Senior Vice President Refining & Petrochemicals bei OMV).

Highlight war die anschließende Rede von Elisabeth Köstinger, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, die die Eckpunkte der Strategie vorstellte.

Alle Details zum Nachlesen finden Sie hier.

Hier finden Sie einige Impressionen der Veranstaltung:

Fotocredits: Österreichische Energieagentur / Andi Bruckner

Bitte beachten Sie die datenschutzrechtlichen Informationen für die Verarbeitung Ihrer Daten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung und Cookie-Policy