What we do ...

Die Österreichische Energieagentur ist das nationale Kompetenzzentrum für Energie. Neue Technologien, Erneuerbare Energie und Energieeffizienz sind die thematischen Schwerpunkte unserer wissenschaftlichen Tätigkeit. Die Ziele dieser Arbeit für die öffentliche Hand und die Wirtschaft sind die nachhaltige Erzeugung und Nutzung von Energie sowie eine sichere Energieversorgung.

Management von
Veranstaltungskalender
April 2014

Aktuelles

24.03.2014

Der von der Österreichischen Energieagentur berechnete Strompreisindex beträgt für April 2014 73,04 (Basisjahr 2006 = 100) und ist damit weiterhin rückläufig. Der Index für Grundlast beträgt 75,14; jener für Spitzenlast 68,57.

24.03.2014

Der von der Österreichischen Energieagentur berechnete Energiepreisindex (EPI) veränderte sich im Februar 2014 gegenüber dem Vormonat kaum (+0,1 %).

18.03.2014

Der österreichische Gaspreisindex – ÖGPI (C) – verzeichnet für April 2014 einen leichten Anstieg gegenüber dem Vormonat und liegt bei 135,91.

17.03.2014

Wie können die Einspareffekte von Energieeffizienzmaßnahmen objektiv und international einheitlich nachgewiesen werden? Welche Messungen sind dazu nötig? Welche Annahmen können getroffen werden?

11.03.2014

Österreichs Haushalte gaben im vergangenen Jahr im Durchschnitt 2.840 Euro brutto für Energie aus – 40 % davon für Mobilität, 32 % für Raumwärme und Warmwasser sowie 28 % für Strom.

Hocheffiziente Brennstoffzellen
26.02.2014

10 Jahre österreichische Beteiligung am IEA-Programm Advanced Fuel Cells

19.12.2013

Die Österreichische Energieagentur hat einen neuen Präsidenten. Mit seiner Angelobung übernahm Bundesminister Andrä Rupprechter gemäß den Vereinsstatuten die Präsidentschaft.

Heizkostenver- gleich 2013
13.11.2013

Vollkostenvergleich von Heizsystemen der Österreichischen Energieagentur 2013

9.10.2013

Vor Beginn der Heizsaison ist er wieder in aller Munde: der Heizwärmebedarf, kurz HWB. Er gilt als die wichtigste Kennzahl im neuen Energieausweis und gibt Aufschluss über die thermische Qualität eines Gebäudes.